Veranstaltungen

Seite: 1 2
20.04.2020 · 20:00

Unsere Stomps-Kassette in Berlin

20190913165228_9783866383005.VauOgesamt_690x0-aspect-wr.png

Victor Otto Stomps hat hier in den 1950er Jahren selbst gelesen und seine Autoren auf das Publikum gehetzt: In der Humboldt-Villa, wie sie damals hieß – im Literaturhaus Berlin, das diese heute ist.

Der Verleger der Rabenpresse und Eremiten-Presse hatte im Wintergarten, aber auch im Saal seine Lesungen durchgeführt. Und wo könnte seine eigene Literatur besser vorgestellt werden als hier?!

Ich stelle die 4-bändige Buch-Kassette »Victor Otto Stomps als Schriftsteller« mir ihren rund 1.300 Seiten vor – und danach soll es literarisch-wild werden, wie weiland bei, mit und von Stomps selbst: Eine Collage aus seinen diversen Genres und Schaffensphasen und zugleich Proben aus den beiden Prosa-Bänden (Band 1 und 2), dem Gedichte- und Dramen-Band (Band 3) sowie dem kulturgeschichtlich so ergiebigen wie unterhaltsamen Essay- und Portrait-Band (Band 4), gelesen von verschiedenen Autoren und Mitwirkenden – bleiben Sie neugierig!

Literaturhaus Berlin
Großer Saal
Fasanenstraße 23
10719 Berlin
 

 

« zurück «
axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 - 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 - eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS