Veranstaltungen

22.10.2016 · 20:00

Jutta Schubert inszeniert

Jutta Schubert inszeniert

in Stuttgart »Der Kuß der Spinnenfrau« von Manuel Puig

24.10.2016 · 19:30

Lese-REISE Ewart REDER

Lese-REISE Ewart REDER

mit der »Reise zum Anfang der Erde / Die Geschichte der Zusammen=Arbeit« nahe an der Geschichte im Literaturhaus Kiel:

26.10.2016 · 18:30

Lese-REISE Ewart REDER

Lese-REISE Ewart REDER

mit der »Reise zum Anfang der Erde / Die Geschichte der Zusammen=Arbeit« nähert sich Ewart Reder dem Ort der Handlungen in Norddeutschland: Itzehoe

27.10.2016 · 19:00

Ewart Reder im Hebbel-Museum

Ewart Reder im Hebbel-Museum

mit der »Reise zum Anfang der Erde / Die Geschichte der Zusammen=Arbeit« macht Ewart Reder Station im Hebbel-Museum Wesselburen

11.11.2016 · 19:30

Mehrere meiner Autoren

Mehrere meiner Autoren

lesen im Atelier von Nicolaus Werner in Mainz

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81
22.10.2016 · 20:00

Jutta Schubert inszeniert

Jutta Schubert ist, neben ihrer literarischen Arbeit wie im Erzählband »Die Nacht mit Marilyn« und dem bald bei mir neu erscheinenden Roman über die Weiße Rose und Alexander Schmorell »Zu blau der Himmel im Februar« (zu beiden Büchern HIER Näheres), auch Theaterfrau:

Manuel Puig erzählt die Geschichte zweier Häftlinge, die sich im Gefängnis näherkommen: Der schwule Molina pflegt den politischen inhaftierten, gefolterten Arregui. Dieser begreift, daß Molina ihn liebt, und reagiert auf diese Liebe. – Puigs Roman »Der Kuß der Spinnenfrau« ist von Jutta Schubert als Solostück für einen Schauspieler inszeniert, der in die Rollen beider Männer steigt. Darsteller ist Horst Emrich.

Weissenburg-Kulturzentrum
Weißenburgstraße 28 A
70180 Stuttgart Süd

0711 / 6404494

Weitere Termine der Inszenierung: Freitag, 28.10., sowie die Samstage 29.10. und 05.11. und 12.11. – auch dann jeweils um 20.00 Uhr.

« zurück «
axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 - 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 - eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS