Veranstaltungen

25.04.2020 · 21:30

Hans Haverkampf liest

Hans Haverkampf liest

bei 069 Frankfurter Verlagsschau und Nacht der Museen

25.04.2020 · 10:00

Die zweit 069

Die zweit 069

Frankfurter Verlagsschau mit Stand und Lesungen

an der Unibibliothek wo er bereits zweifach Ausstellungen füllte

25.06.2020 bis 05.07.2020

Die Anthologie

Die Anthologie

zum Literaturpreis Antho-Logisch 2020

Jutta Schubert am Vorlesetag 2020

mit »Der Mond ist ein Licht in der Nacht«

Seite: 1 2
12.03.2020 · 20:00

Hans Haverkampf liest

20130321131335_haverkampf_690x0-aspect-wr.jpg

Hans Haverkampf, Frankfurts früherer Stadtbau-Dezernent und Mit-Erbauer des Musuemsufers Frankfurt, liest aus seinem Frankfurt-Roman »Die Schwarze Kutsche«. Frankfurt im Jahr 1759, mitten im Siebenjährigen Krieg, frühe Industrialisierung im heutigen Nordend, das damals noch ebenso außerhalb der eigentlich besiedelten Stadt lag, wie Bergen – wo die Schlacht von Bergen wütet.

»Ein vergnüglich geschriebenes, akribisch recherchiertes Kapitel Frankfurter Stadtgeschichte mit reichlich Lokalkolorit und vielschichtigem Personal«, wie Thomas Scheben jüngst in der FNP notierte. – Die Moderation zu alledem hat liebenswerterweise Claudia Gehricke übernommen.

Denkbar

Spohrstraße 46 a

60318 Frankfurt am Main / Nordend

« zurück «
axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 - 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 - eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS