Konstantinos Kavafis

Familie Kavafis

Familie Kavafis

  • 32 Seiten
  • 16er Reihe

978-3-933974-24-2

7.00 € Anfrage

Übersetzt von Asteris Kutulas

Konstantinos Kavafis ist uns jüngst in schönen Ausgaben mit Übersetzung seiner Dichtung vertraut geworden. Die Person Kavafis ist dabei, ähnlich dem Grundton seiner Lyrik, in einiger Distanz geblieben.

Hier nun entwirft der Dichter Kavafis in Prosaminiaturen die Ahnengalerie seiner Familie, die sich aus Intellektuellen, Medizinern und, vor allem, Kaufleuten zusammensetzte, die über ganz Europa verstreut waren und ein Handelsnetz rund um Ägäis und Mittelmeer gespannt hatten. – So entsteht ein Einblick in das familiäre Umfeld des Dichters, der geleichzeitg eine eigenwillige kleine Kulturgeschichte aufblättert.

Kavafis über Kavafis:

In der Regel schrieben die große n Schriftsteller und Dichter ihre bedeutendsten Werke in jungen Jahren, bevor sie alt wurden. Ich bin ein Dichter des Alters. Die aufregendsten Ereignisse inspirieren mich nicht sofort. Erst muß viel Zeit vergehen. Anschließend erinnere ich mich ihrer und werde von ihnen inspiriert.

Viele Dichter sind nur Dichter. Porfiras z.B. ist nur Dichter. Palamas nicht. Er schrieb auch Erzählungen. Ich bin ein historischer Dichter. Ich könnte nie einen Roman oder ein Theaterstück schreiben. Doch ich fühle, wie 125 Stimmen mir sagen, dass ich ein Geschichtsbuch schreiben könnte. Aber jetzt ist es zu spät ...

So habe ich zwei Eigenschaften. Gedichte zu machen und über Geschichte zu schreiben. Über Geschichte habe ich nicht geschrieben ... Ihr werdet mich fragen, woher ich weiß, dass ich über Geschichte schreiben könnte. Diese Frage verstehe ich. Ich mache einen Test und frage mich: »Kavafis, kannst du einen Roman schreiben?« Zehnmal höre ich mich »Nein« rufen. Ich stelle wieder eine Frage: »Kavafis, kannst du Theaterstücke schreiben?« Fünfundzwanzig Stimmen höre ich wieder »Nein« rufen. Ich stelle die nächste Frage: »Kavafis, kannst du über Geschichte schreiben?« Und jene 125 Stimmen rufen mir zu: »Ja, das kannst du!«

axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 - 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 - eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS