Manfred Riepe

20130321133708_Riepe-t_350x0-aspect-wr.jpg

Biographie

Manfred Riepe, geboren im Dezember 1960 in Frankfurt am Main, arbeitet als Friseur. Er schreibt Fernsehkritiken für die »Tageszeitung« und die »Frankfurter Rundschau«, ist Redakteur der Kulturzeitschrift »Art Position«. Publikationen in Literaturzeitschriften und Anthologien. »Ihm war, als hörte er ein Geräusch, und er erwachte scheinbar. Bei genauerem Hinhören stellte er fest, daß er dieses Geräusch schon seit längerer Zeit gehört hatte. Ein insistentes Raunen aus dem Inneren, unauffällig wie eine vergessene Verabredung, um die eine wirkliche Welt dämmerte.«

Und keine Hoffnung, auf keinen Fall Hoffnung ...

Und keine Hoffnung, auf keinen Fall Hoffnung ...

3 Erzählungen

  • 24 Seiten
  • 16er Reihe

978-3-929232-42-4

7.00 € Anfrage
axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 - 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 - eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS