Thomas Schwab

20130321142901_Schwab-t_350x0-aspect-wr.jpg

Thomas Schwab ist geboren 1960 in Seligenstadt. Studium der Philosophie, der Germanistik und Romanistik in Tübingen, Wien und Frankfurt am Main. Unter anderem Lyrik-Veröffentlichungen (»Ablauf der Dinge«, 1995, und »Der Leser auf Reisen«, 1997 in der 16er Reihe). Derzeit Arbeit an einem zweibändigen Prosa- und Lyrikwerk über Polynesien (»Tausendinselwelten« und »Seligenstadt – Papeete«).

Ablauf der Dinge

Ablauf der Dinge

Gedichte

  • 128 Seiten
  • Reihe ETIKETT
  • Sponsor : Alessi Deutschland GmbH

978-3-929232-13-4

13.00 € Anfrage
Der Leser auf Reisen

Der Leser auf Reisen

Gedichte über schöne Bücher (und das Augen-Reisen darinnen)

  • 24 Seiten
  • 16er Reihe

978-3-929232-54-7

7.00 € Anfrage

Klappentext:

Ist es der Vorhang der Buchbühne,
Hinter dem die Aufbauten knirschen,
Buchstaben sich Handlungen zuflüstern
Von noch Ungesehenem und Unbeleuchtetem?

Oder sind es kleine Stummelflügel,
Die keinem Inhalt Aufwind verschaffen,
Überbleibsel vergangener Spannweiten,
Da die Körper leicht und luftig waren?

Oder freigelassene Münder ohne Leib,
Die schwatzen, widersprechen und lärmen,
Als gäbe es keinen Zugang mehr
Zum Reich der Schatten und Unterwelt?
 

axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 - 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 - eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS