Nicolaus Werner

Künstler

Nicolaus Werner ist 1943 in Kirberg bei Limburg an der Lahn geboren, legte sein Abitur 1963 in Wiesbaden ab und studierte Philosophie, Geographie, Kunstgeschichte und Kunsterziehung in Mainz. Anschließend Kunsterzieher in Neuwied und in Istanbul.

Er ist Mitglied im AKM. Er hat eine Vielzahl von Zusammenarbeiten mit anderen Künstlern in Performances unternommen, insonders mit Bernd Stickelmann und dessen Gedichten und Kurzprosa. (Im Bild unten eine Doppelseite aus deren gemeinsamem Künstler-Bändchen »Gesichte« mit zwei an Wänden gefundenen Köpfen.)

Mehr zur Person sowie Veranstaltungen und Ausstellungen auf der Homepage des Künstles: www.nicolauswerner.de. - Bleiben Sie neugierig!

20150309124920_16erStickelmannGesichte_200x150-crop-wr.JPG
Gesichte

Gesichte

Plakatwandportraits & Gedichte

  • fadengeheftetes Künstler-Bändchen
  • 20 Seiten
  • in handgefärbten Umschlagskartons
  • durchgehend farbig

978-3-86638-923-6

21.00 € Anfrage

... der lange schon mit dem Künstler zusammen Performances durchführt und sich in seinen Texten auf eigensinnige Bildsprachen einläßt, hat die Fotographien aus dem öffentlichen Raum zum Aufhänger für Essays zum Flanieren und über das Großstädtische sowie Gedichte über das Offensichtliche genommen, das gleichwohl das wache Auge verlangt. Die Eigenzeit des Wahrnehmens ist hier Thema ebenso wie die Bereitschaft zum Spiel mit dem Vorgefundenen – in diesen beiden Disziplinen ergänzen sich die beiden.

Die Form der beiden Bändchen mit ihren 20 beziehungsweise 28 Seiten setzt noch eine Dimension hinzu: Die von Hand fadengehefteten Bände sind auf handschmeichelnden Papieren in einer fast pastellenen Feinheit der Farbtöne wiedergegeben, die Umschlagkartons hat der Künstler Nicolaus Werner einzeln gefärbt. Bindung, Papier, Farbgebung und Satz schaffen einen unmittelbaren Übergang von der sich halb entziehenden, halb offenbarenden großstädtischen Szenerie hinüber in die Hand und vor das Auge des Lesers und der Betrachterin. Jetzt müssen er oder sie sich Zeit nehmen zu ihren Wahrnehmungen.

Vom Flanieren

Vom Flanieren

Plakatwände & Essayistisches

  • fadengeheftetes Künstler-Bändchen
  • 28 Seiten
  • in handgefärbten Umschlagskartons
  • durchgehend farbig

978-3-86638-921-2

21.00 € Anfrage

Zwei Künstler-Bändchen von hoher haptischer und optischer Intensität liegen vor:

Der Künstler Nicolaus Werner hat Plakatwände und Fassaden fotographiert, auf Ausschnitten werden Gesichter ahnbar, entdeckt man skurrile Figuren und Szenen aus dem urbanen Raum. Diese Köpfe und Portraits sind einerseits sichtbar auf Plakat und Hauswand, warteten aber auf ihren Entdecker, der uns Betrachter an die Grenze des Erkennbar-werdens führt, den Graphiker, Fotographen und Maler Nicolaus Werner. – Bernd Stickelmann ...

axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 - 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 - eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS