Veranstaltungen

27.06.2019 · 18:00

Blaue Stunde

Blaue Stunde

mit Neu-Ulmer Stadtschreiberin Constance Hotz

29.06.2019 · 20:30

Ich lese »Die Schneiderin«

Ich lese »Die Schneiderin«

im Rahmen des Festes der AFIP Offenbach

03.07.2019 · 18:00

Michael Holzwarth

Michael Holzwarth

auf dem Guten Klo im Prinzessinnengarten

07.07.2019 · 16:00

Norbert Abels

Norbert Abels

am Theater im Bauturm Köln

11.07.2019 · 19:30

Tobias Rappel stellt aus

und ich lese dazu

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88
22.02.2018 · 19:00

Judith Hennemann und

Judith Hennemann war mit ihrem Debüt-Band »Bauplan für etwas anderes« bereits von Gregor Dotzauer unter die zehnt wichtigsten Lyrik-Bände des Jahres gewählt und im Literaturhaus Berlin präsentiert worden. Nun stellt auch das Haus der Poesie, Berlin, den Band unter die besten Lyrik-Publikationen – wir freuen uns gemeinsam über diese Wahl!

Ein anregender Abend verspricht das zu werden, wenn Judith Hennemann zusammen mit Sibylla Vričić Hausmann, Ilse Helbich und Felix Schiller Gedichte liest.

Moderiert wird der Abend von Beate Tröger, die auch an der Auswahl der Bände und Autoren beteiligt war.

Haus der Poesie

Kulturbrauerei

Knaackstraße 97

10435 Berlin

Eintritt 6 Euro

20161205144041_Hennemann-Piotr.Banczerowksi-MG-9358-BW-klein_160x100-crop-wr.jpg
« zurück «
axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 – 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 – eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS