Veranstaltungen

22.10.2016 · 20:00

Jutta Schubert inszeniert

Jutta Schubert inszeniert

in Stuttgart »Der Kuß der Spinnenfrau« von Manuel Puig

24.10.2016 · 19:30

Lese-REISE Ewart REDER

Lese-REISE Ewart REDER

mit der »Reise zum Anfang der Erde / Die Geschichte der Zusammen=Arbeit« nahe an der Geschichte im Literaturhaus Kiel:

26.10.2016 · 18:30

Lese-REISE Ewart REDER

Lese-REISE Ewart REDER

mit der »Reise zum Anfang der Erde / Die Geschichte der Zusammen=Arbeit« nähert sich Ewart Reder dem Ort der Handlungen in Norddeutschland: Itzehoe

27.10.2016 · 19:00

Ewart Reder im Hebbel-Museum

Ewart Reder im Hebbel-Museum

mit der »Reise zum Anfang der Erde / Die Geschichte der Zusammen=Arbeit« macht Ewart Reder Station im Hebbel-Museum Wesselburen

11.11.2016 · 19:30

Mehrere meiner Autoren

Mehrere meiner Autoren

lesen im Atelier von Nicolaus Werner in Mainz

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82
06.07.2018 · 20:00

Judith Hennemann bei

20161205144041_Hennemann-Piotr.Banczerowksi-MG-9358-BW-klein_690x0-aspect-wr.jpg

Eine der engagiertesten Buchhandlungen im Land: Judith Hennemann liest aus ihrem Debüt-Band »Bauplan für etwas anderes« bei der Buchhandlung Böttger in Bonn.

Und Herr Böttger wäre nicht der umtriebige Buchhändler, der er ist, wenn er nicht stets über kluge, unser aller Publikum lockende Präsentationsformen nachdächte, gerade für Lyrik: Er startet mit Judith Hennemann die Lyrik-Reihe »Spiegelungen« – denn die dort lesen, lesen zunächst eine Reihe ihrer Gedichte, dann nach einer Pause dieselben Gedichte noch einmal, allerdings in umgekehrter Reihenfolge. Wer dann noch nicht von den Gedichten durchdrungen ist, kann getrost nachhause gehen …

»Bauplan für etwas anderes« war bereits von Gregor Dotzauer (Tagesspiegel Berlin) unter die zehn wichtigsten Lyrik-Bände des Jahres 2017 gewählt und im Literaturhaus Berlin präsentiert worden, und das Haus der Poesie hat den Band unter die 4 besten Lyrik-Publikationen 2017 gezählt und vorgesetllt – wir freuen uns gemeinsam über diese Wahl und nun das Interesse im Buchhandel!

Buchhandlung Böttger

Thomas-Mann-Straße 41

53111 Bonn

0228 / 350 27 19

« zurück «
axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 – 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 – eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS