Veranstaltungen

19.09.2013 · 13:00 bis 22.09.2013

Kornelia Boje als Fotographin

Kornelia Boje als Fotographin

Walter Boje und Kornelia Boje auf der Contemporary Art Messe BERLINER LISTE 2013

Marie-Luise Schwarz-Schilling: Vortrag

AckerStadtPalast
Berlin
Unsere Autorin über »Die romantische Liebe« – Chance oder Mythos?

01.10.2013 bis 31.10.2013

Olaf Velt am Literaturtelefon

Olaf Velt am Literaturtelefon

Im Oktober ist Olaf Velte am Literatur-Telefon Frankfurt unter 069 / 2424 6021 zu hören.

10.10.2013 · 20:00

Vorschau »Prognose der 100«

Vorschau »Prognose der 100«

Schlosshotel Kronberg
Der Wirtschaftsclub Rhein-Main gibt vorab einen Einblick in die »Prognose der 100«, welche Anfang November 2013 erscheint. Dazu ein Vortrag von Zukunftsforscher und Berater Pero Micic.

25.10.2013 · 19:00

Vivien Lancellotti Leao liest

Vivien Lancellotti Leao liest

Die brasilianische Autorin liest bei Eulengasse Frankfurt ihre englischen Gedichte.
Eulengasse e.V.
Seckbacher Landstraße 16
Frankfurt – Bornheim

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82
29.04.2019

Blaubeuren – wir kommen!

Olaf Velte, 1960 in Bad Homburg geboren, hat Germanistik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften sowie Philosophie studiert. Veltes Literatur ist von einer einzigartigen Bildmächtigkeit: Ein Autor, dessen stark verdichtete und sprachlich durchkomponierte Texte sich gegen eine oberflächliche Lesart sperren – Olaf Velte, Hausautor bei uns seit rund 15 Jahren und mit inzwischen 8 Titeln.

Olaf Velte und ich treten zusammen auf, er als Autor, ich als Verleger – und zeigen dabei die ganze Bandbreite der Literatur, von deren Entstehung im Kopf und der Umgebung eines Autors bis zu ihrer Freilassung in Gestalt von Buch und Lesung. Was?

In Olaf Veltes Kurzprosa ist beispielsweise ein einschneidender Moment aus dem Leben von Eduard Mörike erzählt, der gleich um die Ecke bei Blaubeuren angesiedelt war – und ich führe einen »Anstich« vor, und weil das recht kryptisch ist, finden Sie HIER mehr dazu. Bleiben Sie neugierig!

Marionettentheater Blaubeuren
Karlstraße 44 A
89143 Blaubeuren
Eintritt: 10 Euro – und es ist jeden Cent wert!

20180927125154_Anstich6.Guido.Gerlach.klein_160x100-crop-wr.jpg
« zurück «
axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 – 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 – eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS